Gastgeberfamilie aus Leidenschaft im Regitnig Hotel & Chalets
Gastgeberfamilie aus Leidenschaft im Regitnig Hotel & Chalets
Gastgeber mit Herz und Seele

sorgenfrei

urlauben!

Ein herzliches "Grüß Gott" im Regitnig am schönen Weissensee

"Woher kommt der Name Regitnig?", werden wir oft gefragt.

Mit diesem Namen fing alles an: 1911 haben unsere Ur-Ur-Großeltern Johann & Theresia Regitnig auf der Wiese in Techendorf mit der "Villa Therese" den Grundstein für das Regitnig gelegt. 4 Generationen später ist aus der Villa das 4* Hotel und die Hotelanlage geworden - um das Vielfache erweitert. Eines ist jedoch geblieben: Es macht uns nach wie vor unglaublich viel Freude, unsere Gäste im Regitnig Hotel & Chalets am Weissensee in Kärnten zu verwöhnen, mit ihnen zu plaudern und zu lachen.

Das Regitnig ist ein Familienbetrieb -  deshalb ist eigentlich immer einer von uns im Haus oder in der Anlage anzutreffen.

Wenn wir zusammen sitzen, dann genießen wir gerne gutes Essen und nette Gespräche. Ja, wir brauchen eigentlich nicht viel um glücklich zu sein, denn wir leben an einem wunderschönen Fleckchen Erde und machen das, was wir von Herzen gerne tun: Eure Gastgeber zu sein!

 

 

Irmgard

geb. Regitnig, von ihren Eltern 1994 übernommen, führt sie das Regitnig mit viel Know how, Leidenschaft & Engagement. Geht nicht, gibt's bei ihr nicht und idealerweise wird für die Planung eine Exceltabelle erstellt. Auch nach so vielen Jahren funkeln ihre Augen, wenn eine Idee umgesetzt wurde und die Gäste davon begeistert sind. Sie erfreut sich sehr an ihren 3 Enkerln und an der Blumenpracht in der Hotelanlage - wie das bei Mamis halt so ist. Den Tagesausklang genießt sie gerne bei einem Plausch und einem guten Glaserl Weißwein.

Michael

Ältester der drei Söhne, seit 2021 führt er mit Irmgard die Geschicke im Regitnig. Gute Weine haben es ihm angetan - der Diplom-Sommelier war die logische Folge und deshalb finden sich auch Raritäten in unserem Weinkeller.
Als Ausgleich zum oft stressigen Arbeitsalltag fährt er gerne mal eine "knackige" Runde mit dem Mountainbike oder überrascht unsere Gäste mit einem Wohlfühlaufguss in der See-Sauna.

Jasmin

Ehefrau von Michael und Mama von David, Marie & Sophie. An kreativen Ideen mangelt es ihr nie, mit viel Liebe & Fingerspitzengefühl schafft Jasmin ganz besondere Momente für unsere Gäste und ihr Herz hüpft vor Freude, wenn ihr die Gäste erzählen, warum sie den Urlaub im Regitnig so genießen.

Markus & Thomas

Markus und Thomas, Michaels Brüder, finden sich in zwei gänzlich verschiedenen Bereichen im Betrieb wieder. Markus liebt die Kombination von " vor und hinter den Kulissen" - Exceltabellen, Buchungsjournale und als Kontrast die herzlichen Begegnungen an der Bar mit den Gästen. Als Freund der Abendstunden wird man ihn nur selten beim Frühstücksservice antreffen, aber die Bar am Abend ohne Markus, können wir uns nicht vorstellen. Markus ist auch für unser Restaurant & Pizzeria VIS A VIS in Techendorf-Süd verantwortlich. Thomas studiert in Wien und ist als Student und passionierter Jäger ein Freund der Morgenstunden. Nach Möglichkeit versorgt er unser Küchenteam mit dem wohlschmeckenden Wild aus den Weissenseer Wäldern. Wenn Thomas nicht auf der Jagd ist, dann erledigt er kleine Reparaturen, baut eine Riesenschaukel aus Holz, mäht den Rasen oder ist für einen der Weissenseer Vereine tätig.

Buchen